Produkt-Schnellsuche

Sie suchen ein bestimmtes Produkt? Für Detailinformationen Produkt auswählen:
Amtsblatt

Unternehmensfilm

 

Umweltschutz


Verantwortliches Handeln gegenüber der Natur hat für uns zentrale Bedeutung. Deshalb laufen bei uns Umweltschutz und Hightech Hand in Hand. Wir möchten die hohe Lebensqualität am Standort fördern und gleichzeitig die gute Lebensgrundlage für uns und unsere Kinder durch nachhaltige Umweltschutzmaßnahmen bewahren.

Hier einige Beispiele unseres ökologischen Handelns:

  • Gerne beraten wir unsere Kunden über den Einsatz von FSC®-Papieren (FSC-C108784). Sie werden aus einer nachhaltigen Fortwirtschaft hergestellt und schützen so den Bestand der natürlichen Wälder. Weitere Infos: www.fsc-deutschland.de/
  • Unsere modernen Druckmaschinen ermöglichen das Arbeiten mit einem sehr geringem Alkoholeinsatz im Feuchtwasser des Druckwerks. Wir verwenden hier nur die halbe Alkoholkonzentration wie vergleichbare Betriebe. Dies bedeutet bessere Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter und einen verringerten Schadstoffausstoß.
  • Zum Ausgleich von nicht vermeidbaren CO2-Emissionen bieten wir Klimaneutrales Drucken an.
  • Durch den Einsatz von Heidelberg Prinect-PrePress-Interface (Farbzonenvoreinstellung) und Axxis-Control (automatische Farbzonennachführung) wurde die Anzahl der Makulatorbogen (Einrichtebogen je Auftrag) deutlich reduziert.
  • Die Wärmeabgabe der Druckmaschinen wird durch Wärmerückgewinnung zur Heizungsunterstützung von weiteren Gebäuden verwendet.
  • Als Druckfarben kommen bei uns „Öko-Druckfarben“ zum Einsatz. Diese sind auf Basis von pflanzlichen Ölen aufgebaut und enthalten somit keine Mineralöle.
  • Unsere Produktionsräme sind komplett mit stromsparender LED-Beleutung ausgestattet.
  • Unsere digitale Plattenproduktion erfolgt seit 2009 vollständig ohne Entwicklungschemikalien.
  • Durch den Einsatz einer modernen, digital gesteuerten Heizungsanlage konnte der Energieverbrauch deutlich gesenkt werden.
  • Papier ist zu 100% recyclebar! Papierabschnitte und Anlaufbögen aus unserer Produktion werden bei uns nach Papiersorten getrennt und dem Recycling zugeführt. Der Endkunde kann unsere Druckprodukte über das Altpapierrecycling dem Wertstoffkreislauf wieder zuführen.

Landschaftbild Haertfeld

Blick über das Härtsfeld in Richtung Dischingen